ho ho ho!

Bei bestem Winterwetter machte sich der Nikolaus auf den Weg zu unserem Vereinsheim. Er kam 15 Uhr ziemlich eingeschneit dort an. Es waren neun Kinder anwesend, die mit sichtlicher Aufregung auf die Anwesenheit des Bärtigen reagierten.

 

Alle standen mutig Rede und Antwort und hörten aufmerksam zu, als von Schandtaten und vor allem natürlich positiven Eigenschaften berichtetet wurde. Als der Nikolaus sich wieder auf in den Schneesturm gemacht hatte, saßen die Familien gemütlich bei Punsch, Kuchen und weihnachtlichen Knabbereien zusammen.

Vielen Dank an unseren Nikolaus, der jedes Jahr den Weg zu uns findet und für die Organisation!


Bildimpressionen