Ostereiersuche 2018

Auch in diesem Jahr fand die Ostereiersuche wie gewohnt am Ostermontag am Vereinsheim statt. Frau Holle hatte an diesem Tag zum Glück scheinbar frei, so dass der Osterhase sich etwas mehr Mühe mit dem Verstecken geben musste als im letzten Jahr. Die acht Kinder hatten eine Menge Spaß und konnten auch die teils echt ausgefuchsten Verstecke finden. Unsere Spürnasen Ulfor, Otti und Anna standen den Kids auch tatkräftig zur Seite, so konnte gar nichts schief gehen. Insgesamt war es wieder eine sehr gelungene Veranstaltung! Vielen Dank an die Kuchenbäcker, unsere Jugendwartin Geli und natürlich den Osterhasen!